Amaranth Edit Texture Pack

Minecraft 1.15/1.14/1.13/1.12/1.11/1.10/1.9/1.8

Das sogenannte Amaranth Edit von BastiGHG ist quasi der Inbegriff eines PvP Texture Packs. Alles ist für den Kampf ausgelegt. Eine gute Übersicht ist in jedem Fall vorteilhaft und so ist selbst die Hotbar transparent und somit durchsichtig. Außerdem sind selbstverständlich sämtliche Interfaces bzw. Inventare durchschaubar. Dieser Punkt ist vor allem in Situationen entscheidend, wenn Du z.B. ein neues Item in der Werkbank herstellst und plötzlich ein feindlicher Gegner oder sonstige Gefahr lauert. Du wirst die Bedrohung auf jeden Fall bemerken.
Ein weiterer Aspekt sind die extrem kleinen PvP-Schwerter. Egal, ob Du das Eisen- oder Diamantschwert ausgewählt hast, sie werden kleiner dargestellt als in den meisten anderen Minecraft Texture Packs. In der heutigen Zeit ist das in der Tat völlig normal. Nicht zu vernachlässigen ist, dass alle Schwerter einen coolen Farbübergang haben. Von schwarz zu gold, schwarz zu braun und so weiter. BastiGHG hat definitiv ein astreines Design abgeliefert.
Die Blöcke sind der Hauptbestandteil von Minecraft und im Amaranth Edit erinnern einige Texturen an das beliebte Faithful. Dennoch sind Besonderheiten zu finden, denn die Erze sind extra umrandet und somit nicht zu übersehen. Stell dir vor Du würdest an einem Diamanterz vorbeilaufen, weil es dir nicht in das Auge gesprungen ist. Das ist wohl einer der schlimmsten Szenarien.

Amaranth Edit Texture Pack Vorstellung/Review

Den besten Eindruck des Packs bekommst Du, wenn Du dir das Video bis zum Ende anschaust. Abonniere unseren Minecraft Texture Packs Kanal.

Bewertung

  • Schwerter
  • Blöcke
  • Sounds
  • Animationen
  • Mobs
4.4

Zusammenfassung

Ein cooles Blue PvP Texture Pack Edit mit kleinen Schwertern, coolen Blöcken und vielen mehr. Credits: BastiGHG

Sending
User Review
5 (2 votes)

Downloads:



Wie installiert man das Texture Pack?
1. Auf den Download Link klicken und das Amaranth Edit Resource Pack downloaden.
2. Starte Minecraft.
3. Klicke auf "Optionen" > "Resource Packs" > "Ordner öffnen".
4. Kopiere die heruntergeladene Datei in den Ordner.

Weitere Texture Packs, die dir gefallen könnten


Mehr Texture Packs laden